Banner
Referenzen Dorfladen Adelheidsdorf

Dorfladen Adelheidsdorf

E-Mail Drucken

Im Rahmen der Dorferneuerungsplanung Adelheidsdorf wurde von mensch und region eine Aktionsgruppe „Dorfladen Adelheidsdorf“ aufgebaut. Diese entwickelte ein Konzept für einen von Bürgerinnen und Bürgern getragenen Dorfladen. Für die Umsetzung formulierte mensch und region das Gesamtkonzept aus, berechnete die zu erwartenden Kosten und Kofianzierungsanteile und erarbeitete den Förderantrag an das Land Niedersachsen.

Ziele der Einrichtung des Dorfladens sind

  • die Versorgung der Bevölkerung mit Gütern des täglichen Bedarfs,
  • die Bereitstellung von Dienstleistungen sowie
  • die Schaffung eines Kommunikationsortes.

Auf ca. 200 qm sollen ca. 2.000 Artikel des täglichen Bedarfs, frisches Obst und Gemüse, eine Frischetheke für Käse und Wurst sowie Tiefkühlkost, Getränke und Zigaretten angeboten werden. Darüber hinaus natürlich Brot, Brötchen und Kuchen. Produkte örtlicher und regionaler Erzeuger werden besonders bevorzugt. Darüber hinaus soll der Laden neben dem Einkaufen auch das Treffen von Nachbarn ermöglichen. Darum sollte im Dorfladen auch ein Bereich für ein Café eingeplant werden.

Bei vergleichbaren Dorfläden ist mit vier bis sechs (Teilzeit-) Arbeitsplätzen zu rechnen.

Folgende Dienstleistungen soll der Laden aufweisen:

  • Schwarzes Brett für Informationen und Tauschbörse
  • Café als Begegnungsstätte mit Internet, Schülernachhilfe, Laptoptreff und anderen Veranstaltungen
  • Tageweise Bürgerbüro der Gemeinde
  • Geldabheben an der Ladenkasse (für alle Banken)
  • Otto oder Baur Agentur (Bestellannahme / Katalog-Shop)
  • Postagentur
  • Lotto
  • Haltestelle Bürgerbus
  • Bringservice

Bearbeitet durch:

  • Dipl. Ing. Wolfgang Kleine-Limberg
  • Dipl. Ing. Katrin Köllmann
 

Online

Wir haben 35 Gäste online

TRUST - Leibniz Forschungszentrum

Birgit Böhm ist Kooperationspartnerin des Forschungszentrums TRUST - Transdisciplinary rural and urban spatial transformation

https://www.trust.uni-hannover.de/

Niedersächsischen Akademie Ländlicher Raum e.V. (ARL)

Wolfgang Kleine-Limberg ist Geschäftsführer
der niedersächsischen Akademie Ländlicher Raum e.V.

www.arl-niedersachsen.de

 

Ökoportal

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche