Banner
Referenzen Projektarchiv Umnutzungskonzept Waldschule Unterlüß

Umnutzungskonzept Waldschule Unterlüß

E-Mail Drucken

Trotz vielfacher Bemühungen der Schule selbst und der Gemeinde Unterlüß wird die bisherige Grund- und Hauptschule „Waldschule“ voraussichtlich zum Schuljahreswechsel 2014/2015 ihren Hauptschulzweig verlieren. Ein Kreistagsbeschluss sieht einen Konzentrationsprozess der Schulangebote vor, um die Qualität in der Ausbildung bei zurückgehenden Schülerzahlen weiter gewährleisten zu können. Die Grundschule Unterlüß verbleibt zweizügig vor Ort.

 

Der demographische Wandel ist in zahlreichen Gemeinden dafür verantwortlich, dass die Einwohnerzahlen sinken und sich die Altersstruktur deutlich verschiebt. In der Folge sind Anpassungen in der kommunalen Infrastruktur erforderlich. Dies erfolgt durch den Abbau oder die Neuorganisation von kommunalen Dienstleistungen. Gleichzeitig ergeben sich durch die neuen gesellschaftlichen Strukturen auch Chancen und Anforderungen, die aufgegriffen werden können.

Durch die Aufgabe des Hauptschulzweigs fällt ein gesamter Trakt mit verschieden großen Schulräumen leer. Einerseits ist dieser Trakt erheblich sanierungsbedürftig, andererseits bieten die Räumlichkeiten die Möglichkeit, Angebote zu realisieren, die für die Gemeinde und für die Ortsgemeinschaft zukunftsfähig sind. Die Gemeinde Unterlüß möchte die Chance aufgreifen und ein langfristig tragfähiges Nutzungskonzept umsetzen. Dies könnte z.B. ein „Mehrgenerationen-Haus“ oder ein „Haus der Bildung“ sein. Auch andere Konzeptionen, die die Grundschule ergänzen und sich inhaltlich gegenseitig stützen, sind denkbar.

mensch und region wurde mit der Erarbeitung des Nutzungskonzeptes beauftragt. In einem gemeinsamen Prozess mit potenziell interessierten Personen und Organisationen wird eine gemeinsam umsetzbare und finanzierbare Konzeption erarbeitet. Sollte sich eine mögliche Nutzung des Altgebäudes auf Grund der Sanierungs- und Umbaukosten ökonomisch als nicht tragfähig erweisen, muss auch über den (Teil-) Abriss nachgedacht werden.

 

Bearbeitet durch:

  • Dipl. Ing. Wolfgang Kleine-Limberg
 

Online

Wir haben 67 Gäste online

Allianz für Nachhaltigkeit

ndswappenallianz
mensch und region ist Mitglied in der Allianz für Nachhaltigkeit Niedersachsen.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.nachhaltigkeitsallianz.de 

KOMPETENZZENTRUM RAUMFORSCHUNG UND REGIONALENTWICKLUN G IN DER REGION HANNOVER E.V.

http://www.kompetenzzentrum-hannover.de/

Vorstand 2013
Prof. Dr. Rainer Danielzyk (Vorsitzender)
Dipl.-Geogr. Birgit Böhm, mensch und region (Stellv. Vorsitzende)
Prof. Dr. Michaela Hohkamp (Stellv. Vorsitzende)

 

Ökoportal

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche